Roman Kissiov, Bulgarien

Roman Kissiov ist ein bulgarischer Dichter und Maler, der 1962 in Kazanlak (Bulgarien) geboren wurde. Von seinen fünf Gedichtsammlungen wurden drei im Ausland veröffentlicht – er wurde ins Bengalische, Kroatische und Mazedonische übersetzt. Mit seinen Gemälden nahmen er nicht nur an verschiedenen Sammelausstellungen teil, sondern auch an drei Einzelausstellungen in Sofia, Berlin und Wien.

Roman Kissiov hat die ersten auf bulgarisch erschienenen Gedichte Aco Šopovs übersetzt. Die Gedichtsammlung, auch von ihm illustriert, wurde 2013 mit dem Titel  Geburt des Wortes von Avandard Print in Roussé, Bulgarien veröffentlicht.

Bilder zur Vergrösserung anklicken. ©Roman Kissiov